Die MGV35-Sitze werden immer häufiger in Baumaschinen und Stapler wahrgenommen

Es kommt immer häufiger vor dass ein UnitedSeats Sitz MGV35 eingebaut wird in Baumaschinen und Stapler. Außerdem wird dieser Sitz sowieso schon Standard eingebaut in verschiedene Serien Stapler von renommierten Hersteller wie Hyster und Clark. Auch in kleinere Baumaschinen wird der Sitz eingebaut. Eine logische Tendenz, denn dieser kompakte Komplett-Sitz MGV35 hat eine Vielzahl von Einstellmöglichkeiten und eine perfekte Federung, wunschgemäß der Stapler- und Baumaschinenfahrer.

Inzwischen wird der UnitedSeats MGV35 Standard auch in eine Serie Minibagger von Sunward  eingebaut. Durch das Spurmaß der Verstellschienen auf 328 mm ist der Sitz ohne viel Aufwand einzubauen. Der mechanisch gefederte MGV35 von UnitedSeats hat eine schnelle Gewichtseinstellung von 50 bis 150 kg, eine klapp- und verstellbare Rückenlehne, Sitzkontaktschalter und einen völlig integrierten Rollgurt. Optionell ist der Sitz auszurüsten mit u.a. Luxus-Armlehnen, Rückenverlängerung und Lendenwirbelstütze.

Der Sitz ist lieferbar in Stoff oder Heavy Duty PVC. Es gibt auch noch eine größere Variante nl. den UnitedSeats MGV55 mit höherer Rückenlehne und einem breiteren Sitz. Dieser Sitz ist inklusiv Armlehnen.

UnitedSeats MGV35 PVC